Outdoor Jacken

Egal ob Wetterschutz oder nicht jede Outdoor Jacke erfüllt ihren ganz eigenen Zweck. Es gibt einige Eigenschaften, die man in Bezug auf alle Modelle beachten sollte. Der Schnitt ist ausschlaggebend für Funktionalität und Wärmeleistung von Outdoor Jacken. Prinzipiell gilt je enger die Funktionsjacke anliegt, desto wärmer ist sie und desto besser kommen die atmungsaktiven Eigenschaften zum Tragen. Allerdings darf eine Outdoorjacke niemals einengen! Besonders auf die Freiheit im Arm- und Schulterbereich ist zu achten. Während Funktionwäsche die Basis jeder Outdoor Bekleidung ist, sorgen Jacken für den Schutz vor den Launen der Natur. Eine robuste Regenjacke oder Winterjacke darf durchaus etwas weiter ausfallen!

Nach oben